Willkommen im Atelier Zippo!

PopART KÜNSTLERIN I ABSTRAKTE MALEREI

Die Malerei ist für mich eine Möglichkeit der Entfaltung. Als Kreative nutze ich meine Spiritualität des künstlerischen Schaffens um mich immer wieder neu zu entdecken und auszurichten. Meine Malerei bin ich. Ich bin meine Malerei. Die Werke handeln von regionaler Kultur und Moderne inspiriert zwischen  Geburtsland und Heimat. Ich tanze zwischen figurativen und abstrakten Stilen. Mit Acryl auf Leinwand setze ich frische und kräftige Farben ein und verwebe mich mit der Popkulturszene und abstrakter Naturmalerei aus der mein eigener PopART Stil entstanden ist. 

 

Mit der aktuellen Serie PopArtist werden Merkmale populärer Künstler mit abstraktem Pinselstrich charakterisiert, die für ihren Stil und eine typische Farbgebung stehen. Die Serie wird nun erstmalig in einer Ausstellung im Schloss Sargans CH gezeigt. 

 

Eine Besichtigung in meinem privaten Atelier ist jederzeit möglich. Nutzt hierfür bitte das Kontaktformular.

Ich freue mich auf den Austausch.

 

Herzlichst,

Eure


Termine und Projekte

  • Ausstellung Pop Art, 14. August bis 26. September 2020 auf Schloss Sargans in der Galerie Palais Estrich
  • Ausstellung Pop Art, 01. Mai bis 30. Juni 2021, UKS-Universitätsklinikum des Saarlandes HNO

Pinnwand

Hier erscheint verschiedenes aus der Riege der Künste. 

  • Vernissage und Ausstellung vom 11. Februar bis 28. Februar 2020 zu Schuleprojekt Unterwasserwelten, in der Kundenhalle der Kreissparkasse Saarpfalz, Talstraße 30 in Homburg.
  • Impressionen zur Ausstellung Lists Landluft vom 20. Februar 2020, im Atelier Dieter List.
  • Die Manufaktur - Der Künstler Rolf Stöckle zeigt Kunst in all seiner Vielfalt. Er verbindet Menschen und inspiriert durch seine Taten.
  • FROSCHAROMA - ein Kinderbuch, mit wunderschönen Aquarellillustrationen. Lesespass und Geschenkbuch der anderen ART.

schloss sargans zeigt pop art

Vom 14. 08. - 26.09. wird es bunt im Palais Estrich. Die Künstlerin Katja M. Zippo zeigt ihre Pop Art Serie und versprüht absichtlich  gute Laune.

Zwei Bilder aus der Werksliste mit regionalen Elementen der Ortsgemeinde werden in einer stillen Auktion für eine gemeinnützige Stiftung versteigert. 50% des Erlöses aus der stillen Auktion sowie weitere 10% jedes verkauften Kunstwerks erhält die Stiftung arwole in Sargans (Rheintal).  Für die stille Auktion kann zu den Museums-Öffnungszeiten während der gesamten Ausstellungsdauer anonym über den Künstlertisch im Palais Estrich ein Gebot abgegeben werden. Am Ende der Ausstellung, ab dem 26. September, wird der Höchstbietende kontaktiert.

Download
Pop Art auf Schloss Sargans
Plakat hohe Auflösung, zum Download
2020_08_14_PopART_Ausstellung_A3_NEU.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.9 MB

Blick in mein kleines aber feines Atelier       Besucher sind herzlich willkommen


Teile gerne

Folge mir